Meldungen der SPD Heusenstamm

Gespräch mit Christine Lambrecht, Bundesjustizministerin.

Derzeit wird diskutiert, inwiefern wir die Maßnahmen zur Bekämpfung von Corona wieder lockern – jetzt wo die Zahlen ein bisschen rückläufig sind, beziehungsweise die Verdopplungsrate. Kommen wir jetzt schrittweise zur Normalität zurück?

Lesen Sie mehr

Die SPD Heusenstamm wünscht Ihnen ein frohes Osterfest.

In diesen für uns alle schwierigen und gewohnheitseinschränkenden Momenten wünschen wir ihnen dennoch eine gute Zeit.
Die Beschränkungen werden wieder gelockert, sobald es medizinisch zu vertreten ist. Und dann freuen wir uns auf einen warmen und ereignisreichen Frühling.
Bleiben Sie noch ein Weilchen zuhause und vor allem gesund.

Ihre SPD Heusenstamm

Lesen Sie mehr

Presseerklärung der SPD Stadtverordnetenfraktion, anläßlich der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung

Bereits im Sept. 19 wurde in Heusenstamm mit den Stimmen von AFD, FDP und CDU ein Erster Stadtrat in das Amt gewählt.
Dieses Erscheinungsbild besteht seit Monaten und fand seinen neuen Höhepunkt anlässlich der Stadtverordnetensitzung zum Haushalt der Stadt Heusenstamm am 12.02.20.

Lesen Sie mehr

Traditionelles Heringsessen der SPD Heusenstamm

Die SPD Heusenstamm veranstaltet wieder ihr traditionelles Heringsessen am Freitag zum Abschluß der Faschingswoche
Wo: KostBar im Heusenstammer Schloß

Wann: Freitag, den 28. Februar, 19:00 Uhr

 

Lesen Sie mehr

Presseerklärung der SPD Heusenstamm zu den aktuellen Ereignissen in Thüringen.

Von Dammbruch bis schändlich sind so ziemlich alle Bezeichnungen gesagt und geschrieben worden, was das Verhalten der FDP, CDU und AfD im Zusammenhang mit der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen angeht.

Lesen Sie mehr

Grußwort zum Jahr 2020

Auch im kommenden Jahr beabsichtigen die Heusenstammer Sozialdemokraten, im Rahmen ihrer parlamentarischen und außerparlamentarischen Tätigkeit, den  Interessen der Bürger unserer Stadt gerecht zu werden.

Lesen Sie mehr

Mut steht am Anfang des Handelns

Kooperation nimmt Stellung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

dem Tenor des Kommentares „Angemerkt“ in der Offenbach Post vom Donnerstag, den 05.12.2019 schließt sich die Kooperation aus SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Freien Wählern Heusenstamm nicht an.
Er entspricht nicht der Auslegung der Kooperation. Es sind nicht die Ängstlichen, die Ideen entwickeln und Vorhaben vorantreiben, sondern die Mutigen.

Das angedachte Projekt „Familienzentrum St. Cäcilia“ findet in Heusenstamm und darüber hinaus positiven Anklang. Der bisher eingeschlagene Weg eine neue kreative Idee zu entwickeln, die Machbarkeit zu erörtern und vor allem die Bürgerinnen und Bürger sowie die Gemeindemitglieder in die Prozesse einzubinden, erwies sich als der richtige Weg.

Sich frühzeitig um Fördermittel zu bemühen, damit ein Teil eines solches Projektes, nämlich der Teil „Schulkindbetreuung“, von den Beteiligten zu stemmen ist, ist vielleicht eher unüblich, aber machbar. Vor allem, wenn dadurch ca. 90% des Teilprojektes finanziert werden können.
Das Projekt Schulkindbetreuung ist im Übrigen der unstrittigste Teil des Gesamtprojektes.

Die aufgeworfenen Fragen zum Gesamtprojekt werden zurzeit abschließend geprüft und zu gegebener Zeit in enger Absprache mit der katholischen Kirchengemeinde beantwortet.

Die Kooperation freut sich auf den weiteren Weg hin zu einem für Heusenstamm und seine Bürgerinnen und Bürger wichtigem Projekt und wird dieses zusammen mit Bürgermeister Öztas weiter vorantreiben. Wir bedanken uns bei allem, die dieses Projekt mit frischem Wind und neuem Mut angegangen sind!

Herzliche Grüße
SPD OV Heusenstamm, Bündnis 90/Die Grünen – OV Heusenstamm, Freie Wähler Heusenstamm

Lesen Sie mehr

Mitgliederversammlung am 26. Oktober 2019

Mit großem Applaus und strahlenden Gesichtern eröffneten die Heusenstammer Sozialdemokraten ihre Mitgliederversammlung am 26. Oktober im Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins.

Lesen Sie mehr

Beantwortung von Bürgerfragen

Bezüglich des ersten Stadtteilgespräches am 28. September 2019 wurden vor Ort von Heusenstammer Bürgern Fragen gestellt. Wir erlauben uns, die Fragen u.a. hier zu beantworten.

Lesen Sie mehr