Meldungen der SPD Heusenstamm

Mut steht am Anfang des Handelns

Kooperation nimmt Stellung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

dem Tenor des Kommentares „Angemerkt“ in der Offenbach Post vom Donnerstag, den 05.12.2019 schließt sich die Kooperation aus SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Freien Wählern Heusenstamm nicht an.
Er entspricht nicht der Auslegung der Kooperation. Es sind nicht die Ängstlichen, die Ideen entwickeln und Vorhaben vorantreiben, sondern die Mutigen.

Das angedachte Projekt „Familienzentrum St. Cäcilia“ findet in Heusenstamm und darüber hinaus positiven Anklang. Der bisher eingeschlagene Weg eine neue kreative Idee zu entwickeln, die Machbarkeit zu erörtern und vor allem die Bürgerinnen und Bürger sowie die Gemeindemitglieder in die Prozesse einzubinden, erwies sich als der richtige Weg.

Sich frühzeitig um Fördermittel zu bemühen, damit ein Teil eines solches Projektes, nämlich der Teil „Schulkindbetreuung“, von den Beteiligten zu stemmen ist, ist vielleicht eher unüblich, aber machbar. Vor allem, wenn dadurch ca. 90% des Teilprojektes finanziert werden können.
Das Projekt Schulkindbetreuung ist im Übrigen der unstrittigste Teil des Gesamtprojektes.

Die aufgeworfenen Fragen zum Gesamtprojekt werden zurzeit abschließend geprüft und zu gegebener Zeit in enger Absprache mit der katholischen Kirchengemeinde beantwortet.

Die Kooperation freut sich auf den weiteren Weg hin zu einem für Heusenstamm und seine Bürgerinnen und Bürger wichtigem Projekt und wird dieses zusammen mit Bürgermeister Öztas weiter vorantreiben. Wir bedanken uns bei allem, die dieses Projekt mit frischem Wind und neuem Mut angegangen sind!

Herzliche Grüße
SPD OV Heusenstamm, Bündnis 90/Die Grünen – OV Heusenstamm, Freie Wähler Heusenstamm

Lesen Sie mehr