Planen und Bauen

Wir von der SPD Heusenstamm möchten:

  • die Abwasserkanäle modernisieren, um zukünftige Überschwemmungen zu vermeiden.
  • eine solidarische Lösung bei der Erhebung von Straßenbeiträgen durch wiederkehrende Straßenbeiträge, die bei beispielsweise 250 Euro pro Jahr liegen können (abhängig vom Abrechnungsgebiet und dem dortigen Sanierungsaufwand) Damit werden einmalige Straßenbeiträge von bis zu 20.000 Euro oder mehr verhindert. In jüngerer Vergangenheit bereits geleistete Beiträge sollen angerechnet werden.
  • die Einkaufsbereiche in der Alten Linde und der Frankfurter Straße ansprechender und vor allem kundenfreundlicher gestalten (Stichwort: Parkplätze).
  • uns für die Ansiedlung eines Drogeriemarktes einsetzen.
  • unsere Altstadt erhalten.
  • vorrangig die vorhandenen Baulücken schließen statt neue Baugebiete auszuweisen.
  • auf dem jetzigen Dinkler’schen Gelände einen Supermarkt ansiedeln.
  • die städtischen Wohnhäuser als preiswerten Wohnraum sanieren und erhalten.
planen-bau